Über uns

Geschrieben von Sascha Dietrich.

Die Realschule plus Lauterecken Wolfstein, die zurzeit von etwa 460 Schülerinnen und Schülern besucht wird, ist aus der Regionalen Schule am Königsberg in Wolfstein und der Hauptschule Lauterecken entstanden. Beide Schulen schlossen sich 2009 zu einer gemeinsamen Realschule plus zusammen. Seit 2011 gibt es weiterhin eine Oberstufe in Form einer Fachoberschule (FOS) mit den beiden Schwerpunkten Wirtschaft und Verwaltung, sowie Gesundheit und Soziales, so dass alle Schulabschlüsse der Sekundarstufe I sowie der Abschluss der Fachhochschulreife möglich sind. Ingesamt 39 Lehrkräfte unterrichten an unserer Schue.

Die Orientierungsstufe und die Oberstufe sind am Standort Lauterecken verortet, die Klassen 7 – 10, sowie das Projekt KOA (Keiner ohne Abschluss) finden sich am Standort Wolfstein http://koa.rlp.de/gehezu/startseite.html. Zurzeit unterrichten an unserer Schule insgesamt 50 Lehrkräfte.
Die Realschule plus Lauterecken Wolfstein hat sich für ein konsequent integratives Konzept entschieden, was bedeutet, dass die Schüler aller Leistungsstufen bewusst in ihren Klassen gemeinsam unterrichtet werden und auch bis Klasse 9 zusammenbleiben. Ab Klasse 7 wird in den Hauptfächern Englisch und Mathematik differenziert unterrichtet, was bedeutet, dass es zwei verschiedene Niveaustufen gibt (Grund- und Erweiterungskurs), die fortan getrennt unterrichtet werden. Ein Wechsel der Kurse ist jeweils nach einem halben Jahr möglich. Ab Klasse 8 folgt noch eine weitere äußere Differenzierung in Deutsch, ab Klassenstufe 9 in Chemie.

In Klasse 6 belegen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Wahlpflichtfächer (Französisch, Wirtschaft und Verwaltung, Naturwissenschaft und Technik, Hauswirtschaft und Sozialwesen). Diese Wahlpflichtfächer sollen der Neigung des jeweiligen Schülers entsprechen.

Die Realschule plus Lauterecken Wolfstein ist Schwerpunktschule:

Kinder mit Beeinträchtigungen und ohne Beeinträchtigungen lernen zusammen im Klassenverband mit- und voneinander. Allgemeine Fördermaßnahmen für alle Schüler werden ergänzt durch spezielle Förderung des Einzelnen:
Förderplanarbeit, individuelle Übungen, usw.

Klassen mit Förderschwerpunkt werden nach einer geringeren Klassenmesszahl gebildet. Dies bedeutet kleinere Klassen, in denen die Lehrkräfte besser auf einzelne Kinder eingehen können.
Die Schule verfügt über zusätzliche Förderschullehrer und Pädagogische Fachkräfte, die die Kinder im gemeinsamen Unterricht betreuen.
http://sonderpaedagogik.bildung-rp.de/schwerpunktschulen/auftrag-der-schwerpunktschulen.html

 

Bläserklasse
Kinder lernen im Rahmen des Musikunterrichts in der 5. und 6. Klasse das Spielen eines Bläserinstruments und musizieren zusammen.

Login

Standorte

Standort Lauterecken:
Sombernonstr. 1, 67742 Lauterecken

Tel: 06382 92100
Fax: 06382 921021
Mail: sekretariat@rs-plus.de

Standort Wolfstein:
Im Tauchental 18, 67752 Wolfstein

Tel: 06304 416829-0
Fax: 06304 416829129
Mail: sekretariat@rs-plus.de

Moodle